2021 – Wir singen wieder !

„Die hohen Masten und der schlanke Bug
zieh’n immer wieder uns auf See…“

„Weiß ist das Schiff, das wir lieben,
weiß seine Segel, die sich bläh’n…“

Unser Bild zeigt das ehemalige Schulschiff „Deutschland“, 1927 in Dienst
gestellt.
Es liegt in Bremerhaven vor Anker und ist Symbol für die frühere Seefahrt
unter Segeln mit ihrer Romantik, aber auch ihren Härten, die in unseren Shantys
besungen werden.

Unser Soltauer Shantychor hat sich den Liedern und Arbeitsgesängen dieser Zeit
verschrieben und will die Erinnerung daran wach halten.

Er tritt seit dem Spätsommer 2021 erneut an und freut sich darauf, wieder auf
der Bühne zu stehen.
Nach einigen kleinen Auftritten zuhause startet er mit der Teilnahme am Shantychor-
Festival, das der Shantychor Neptun aus Rendsburg zusammen mit uns und 3 weiteren
Chören „Hoch im Norden“ veranstaltet.